fbpx
purelements-österreich-canyoning

3 Tage – 3 Länder – 3 Canyons!
Die Canyoningreise von Bayern nach Italien!

3-Länder Canyoning

Die pure Dosis Canyoning! Jeden Tag einen neuen Canyon in einem anderen Land mit anderem Fels und anderem Charakter begehen! Begleite uns auf unserer Canyoningreise von Bayern über Österreich nach Italien.

Du reist am Vorabend ins Allgäu und übernachtest die erste Nacht auf dem Campingplatz am Niedersonthofener See.

Den ersten Canyoningtag beginnen wir mit ausführlichen Einweisungen und Trainings, um für die Highlights der drei Tage gewappnet zu sein. Nach der bayerischen Canyoningtour fahren wir gemeinsam ins nahe Vorarlberg, wo wir am Ende der Schlucht auf dem Campingplatz an der Enz unsere Zelte aufbauen.

Der zweite Tag führt Dich in den eng eingeschnittenen Canyon „Merlins World & Kangaroo Jumping“. Dieser absolute Klassiker der nördlichen Kalkalpen begeistert mit einfachen Sprüngen und ein coolen Rutsche names „Schweizer Bobbahn“. Nach einer Stärkung machen wir uns auf nach Italien. Allein die Fahrt über den Splügenpass ist schon ein Erlebnis und sorgt für Vorfreude. In Chiavenna angekommen übernachten wir auf dem Campingplatz Acquafraggia.

Mit einem italienischen Kaffee beginnen wir den letzten Tag unseres Canyoningabenteuers. Heute steht ein gewaltiger Spring- und Rutsch-Canyon im Bodengo Tal an, bei dem das Canyoningherz höher schlägt. Auf Wunsch organisieren wir für die Gruppe ein Abschlussessen in der beliebten Bar Dunadiv. Mit Ihrer traumhaften Lage und dem italienischen Alpen-Charme der perfekte Ort, um die letzten drei Tage noch einmal Revue passieren zu lassen. Lass Dir das nicht entgehen und sei dabei!

Irgendwann geht auch mal Deine Abenteuerreise zu Ende. Mit einem weinenden Auge reisen alle Reiseteilnehmer an dem Tag wieder ab. Aber mit purelements ist kein Ende Deiner Abenteuerreisen in Sicht! Entdecke mit uns weitere Canyons!

Unterkunft

Wir übernachten gemeinsam auf Campingplätzen. Daher solltest Du auf jeden Fall ein Zelt mitnehmen. Solltest Du kein Zelt haben oder eine Übernachtung in einer Pension oder einem Hotel wünschen, organisieren wir das gern.

Verpflegung

In der Regel betätigen wir uns als Köche. Nach dem gemeinsamen Einkauf werden wir zu widerlegen versuchen, dass viele Köche den Brei verderben, sondern diesen bereichern. Je nach Lust und Laune können wir uns auch bedienen lassen und die regionale Küche unseres Gastlandes genießen.

Jetzt Dein Drei-Länder-Canyoning Angebot anfordern!

Auf einen Blick

Level:
expert – Für Könner und Experten
☑︎ pro – Für sportliche Einsteiger und Wiederholer
☑︎ basic – für Einsteiger und Vorsichtige

Voraussetzungen für das 3-Länder-Canyoning:

  • Ein gesundheitlich guter Allgemeinzustand. Gesundheitliche Beeinträchtigungen werden bei der Tourenplanung berücksichtigt. Einschränkungen bezüglich Schwindelfreiheit und Schwimmkenntnissen ebenfalls.
  • Mindestalter: ca. 16 Jahre

Tourdauer: täglich ca. 4-7 Stunden Canyoningtour – je nach Canyon
Zeitraum: Mai bis Oktober
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

Anreise/Abreise: in Eigenregie, ebenso die Fahrten zu den Campingplätzen
Basecamp: auf Campingplätzen im eigenen Zelt (siehe Reiseausschreibung)
Verpflegung: in Eigenregie oder durch die Gruppe organisiert

Toursprachen – Veranstaltungssprachen:

  • 🇩🇪 deutsch
  • 🇬🇧 englisch 🇺🇸

auf Anfrage auch 🇳🇱 niederländisch

Leistungen und Preis

4 Tage-Kurzreise ab € 499,- pro Person


Im Preis inbegriffen:

  • Planung und Durchführung vom Canyoning-Kurztrip
  • Koordination vor Ort (Bayern, Österreich, Italien)
  • Betreuung durch erfahrene, geprüfte und ortskundige Canyoningführer
  • Notwendige Spezialausrüstung – Helm, Gurt, 3-teiliger Neoprenanzug
  • 3 Canyoningtouren
  • 3 Übernachtungen auf Campingplätzen im eigenen Zelt
  • ein italienischer Kaffee an Tag 3
  • Fotoservice

Termine

  • 13. – 16.06.2019
  • 28. – 31.08.2019
  • 18. – 21.06.2020
  • 27. – 30.08.2020

Anreise ins Allgäu am Vortag bis 20:00 Uhr.

Gruppen: weitere Termine auf Anfrage

arrow hoodie t-shirt cap bag arrow
CIC EDELRID tiroler-schluchtenführer allgäu-marke VAO kärntner-schluchtenführer tiroler-bergsportfüher-canyoning guiders vorarlberger-bergführerverband psia profi-skischule